Autos für Schrott – Wie man den Schandfleck loswird und gleichzeitig etwas Geld verdient

blue BMW sedan

Autoankauf

Sie starren also seit Jahren auf das alte verbeulte Auto in Ihrer Einfahrt und wollten es schon seit geraumer Zeit hier rausholen. Oder vielleicht stehen Sie vor einer anderen Herausforderung, bei der Sie ein Auto ohne Titel haben und keinen Titel bekommen können. Was macht man mit so einem Auto? Starren Sie es an, während es Staub sammelt … was für eine Schande! Nun, Autos für Altmetall zu verwenden, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, und es dient zwei Zwecken.

Ein Zweck ist, dass es Sie und wahrscheinlich sogar Ihre Nachbarn von der alten Augenwunde befreit, die Ihr altes Auto geworden ist … auch wenn es NICHT zu alt ist.

Darüber hinaus können Sie auch etwas Bargeld in Ihre Taschen stecken. Schön oder?!

Aber es gibt noch einige andere Gründe, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung, Autos als Schrott zu verwenden, ein gutes Gefühl geben könnten. Zum einen ist es gut für die Umwelt. Stimmt; Wenn Sie sich überhaupt Gedanken darüber machen, der Umwelt zu helfen, werden Sie froh sein zu wissen, dass Sie „Mutter Erde“ einen großen Gefallen tun, indem Sie Autos als Schrott verwenden, weil es Recycling ist.

Gründe, warum Sie Autos für Schrott verschrotten möchten

Zuerst haben wir darüber gesprochen, dass es eine hässliche Augenwunde sein kann. Ich meine, wer will schon eine verbeulte alte Kiste in seinem Hof ​​oder seiner Einfahrt?

Zweitens ist das Auto bei einem Tausch vielleicht gar nichts wert. Selbst wenn Sie also ein schönes, glänzendes neues Auto haben wollten, werden Sie nirgendwo hinkommen, wenn Sie das alte Ding zum örtlichen Autohändler bringen. Also ist es besser, das Auto einfach als Schrott zu verwenden und zumindest etwas Geld damit zu verdienen. Und übrigens, wenn Ihnen das Geld egal ist, können Sie es immer noch schön von der Steuer absetzen, wenn Sie es spenden. Das ist immer gut, wenn Sie etwas loswerden können, das Sie nicht wollen, und gleichzeitig Geld sparen, das in Uncle Sams Tasche geflossen wäre.

Drittens erfordert es in vielen Bundesstaaten, dass Sie das Auto nur in Ihrer Einfahrt oder Ihrem Hof ​​haben, solange es sichtbar ist, dass Sie eine Versicherung für das Auto haben. Nun, wer möchte für ein Auto, das Sie nicht benutzen können, eine Versicherung bezahlen? Niemand!

Das Bezahlen der Versicherung für dieses Auto ist genauso, als würde man jeden Monat Geld wegwerfen. Was für eine Verschwendung! Wenn Sie Autos für Schrott loswerden, entfällt diese Zahlung und eröffnet so viel mehr Geld in Ihrem Budget. Tatsächlich könnte das, was Sie für das Auto als Schrott bekommen, eine Versicherungszahlung für Ihr gutes Auto bedeuten, sowie die Tatsache, dass Sie dieses alte Auto ganz aus dem Versicherungsplan streichen können. Bonus!

Viertens, in der gleichen Weise, verlangen Staaten manchmal, dass Sie für den Titel sowie die Inspektion für dieses Auto bezahlen. Nun, es ist wahrscheinlich, wenn es in Ihrem Garten sitzt und ganz verrostet ist, dass es keine Inspektion bestehen wird, oder? Und warum das Geld für die Tags und den Titel bezahlen, wenn Sie es nicht müssen.

Jetzt sparst du also bei Versicherungen und Etiketten, und das Beste ist, du wirst bezahlt, was für ein Deal, richtig! Und vergessen wir nicht, dass Sie sich und Ihre Nachbarn glücklich machen, weil Sie dieses alte Ding loswerden.

Ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihren Enkeln und Urenkeln einen großen Gefallen tun, indem Sie der Umwelt helfen.

Hör zu, ich weiß, dass du vielleicht ein Faible für dein Auto hast, viele Leute haben das. Ich weiß, dass Autos eine große emotionale Bindung zu ihnen haben können, aber Tatsache ist, dass man, wenn es einmal weg ist, all das Geld spart und Geld bekommt, das man sonst nicht bekommen hätte, wenn man Autos loswird Schrott ist eine tolle Idee!

Ich hoffe, Ihnen hat mein Artikel über Autos für Schrott gefallen. Ich werde sehr bald weitere Artikel über Altmetall und andere Dienstleistungen, die wir anbieten und die mit der Altmetallindustrie zu tun haben, einreichen.

Du magst vielleicht auch