Coal The Jane W Beanie beige

KUbXvAMCrF

Coal The Jane W Beanie beige

Coal The Jane W Beanie beige

Die Coal The Jane Beanie ist neu in der Herbst Kollektion von Coal Headwear und wird dich auch an besonders kalten Tagen schön wärmen. Diese handgestrickte Mütze besteht aus besonders weicher Wolle , wurde zusätzlich mit flauschigen Ohrschützern versehen und hat einen gemütlichen, lockeren Schnitt. Sie wurde in zwei komplementären Mustern gestrickt um den Look etwas aufzulockern und natürlich darf am Ende auch der Pom Pom Bommel am Kopf nicht fehlen. Features: - Farbe: Khaki- Weiche, warme Wolle- Metall Label an der Seite- Ohrenschützer- Bommelmütze

Artikelnummer: CAW2Z00600

Coal The Jane W Beanie beige
  • ROY ROBSON Hose als AnzugBaukastenArtikel
  • naketano Langarmshirt, überschnittener Arm, locker geschnitten, gummierter Hüftbund
  • In einem geparkten Wohnmobil ist am Montagabend Feuer ausgebrochen. Die Polizei geht derzeit von schwerer Brandstiftung aus.

    NIKE PRO Shirt Cool Compression, atmungsaktiv, für Herren
    FOTO: PICTURE ALLIANCE / DPA

    In einem Wohnmobil, den ein 57-Jähriger als Wohnsitzt nutzt, ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.

    Nach Angaben der Polizei rief ein Zeuge gegen 22.50 Uhr die Feuerwehr zu einem brennenden Wohnmobil in Gesundbrunnen. Der 30-Jährige hatte zunächst versucht, die Flammen in dem an der Hochstraße geparkten Fahrzeug mit einem Handfeuerlöscher zu bekämpfen. Der angerückten Feuerwehr gelang es schließlich, das Feuer zu löschen, bevor die Flammen auf andere Fahrzeuge überspringen konnten.

    Da das Wohnmobil der Lebensmittelpunkt eines 57-Jährigen ist, der während des Brandes nicht in dem Fahrzeug war, ermittelt das Landeskriminalamt (LKA) wegen schwere Brandstiftung. (Tsp)

  • Vaude Damen Ferley ZO Pants IV 03873
  • TOM TAILOR Denim TShirt dunkelblau
  • So erreichen Sie die Polizei Hamburg. Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

    •  

      WICHTIGE HINWEISE

      Zu beachten

      Im Notfall: 1. Notruf 110 wählen! 2. Was ist passiert? 3. Wo ist es passiert? 4. Gibt es Verletzte? Wie viele? 5. Wer ruft an? 6. Warten Sie auf die Polizei und weisen Sie die Einsatzkräfte ein.

    •  

      FORMULARE, SERVICES & LINKS

    •  

      DAUER & GEBÜHREN

    Stand der Information: 04.07.2017, Eintrag: 11352178

    •  

      WICHTIGE HINWEISE

      Zu beachten

      Die Zentralrufnummer der Polizei Hamburg lautet +49 40 428 650.

      Im Notfall ist die 110 zu wählen.

    •  

      FORMULARE, SERVICES & LINKS

    Stand der Information: 04.07.2017

  • Genuss
  • WELLENSTEYN Funktionsjacke Stardust, gesteppt, wasserabweisend, atmungsaktiv
  • Messe Brünn

    Besucher

    Aussteller

    Media

    Veranstalter